Feuerschwanz Franzenlipper

6.50

Epalzeorhynchos frenatus wird bis zu 12cm groß. Aufgrund seiner Größe und seines Verhaltens benötigt er ein mittelgroßes Aquarium, das dicht bepflanzt sein sollte, um den konkurrenzstarken Tieren Rückzugsmöglichkeiten zu bieten.

Artikelnummer: 2125 Kategorie:

Beschreibung

Wissenschaftlicher Name: Epalzeorhynchos frenatus
Umgangssprachlicher Name: Feuerschwanz-Fransenlipper
Herkunft: Thailand
PH: 6.0 – 7.5
GH: 5 – 20 °dGH
Endgröße: bis zu 12 cm
Temperatur: 22 – 26 °C
Futter: Lebend-, Flocken- & Frostfutter
Haltung: Einzeln, Paar
Lebenserwartung: ca. 15 Jahre

Pflegehinweise
Epalzeorhynchos frenatus wird bis zu 12cm groß. Aufgrund seiner Größe und seines Verhaltens benötigt er ein mittelgroßes Aquarium, das dicht bepflanzt sein sollte, um den konkurrenzstarken Tieren Rückzugsmöglichkeiten zu bieten. In der Regel hält sich Epalzeorhynchos bicolor im unteren Bereich des Aquariums auf. Der Bodengrund sollte aus Sand bestehen, in dem er gerne nach Nahrung wühlt. Die Tiere werden mit steigendem Alter zunehmend einzelgängerisch und sind zur Vergesellschaftung nur bedingt geeignet.
Bei Epalzeorhynchos frenatus handelt es sich um einen typischen Freilaicher, das heißt, die Fische betreiben keine Brutpflege, sondern lassen ihre Eier bzw. Spermien frei in das Aquarium ab. Die eigene Nachzucht ist möglich, allerdings schwierig.
Epalzeorhynchos frenatus ernährt sich in seiner natürlichen Umgebung omnivor, d.h. sowohl von pflanzlicher als auch von tierischer Nahrung. Im Aquarium nimmt er gerne eine überwiegend herbivore Kost an.
Bei einem PH Wert von 6.0 – 7.5 und einem GH Wert von 5 – 20 °dGH fühlen sich die Tiere wohl.